SiGe GmbH - Leistungen

Sicherungsposten[Sipo]

Drucken E-Mail

Stellenbeschreibung

 

Zielsetzung:

Zuverlässige Absicherung zum Schutz von Arbeitskräften gegen Gefahren aus dem Eisenbahnbetrieb bei Arbeiten im und am Gleisbereich.

 

Fachliche Angaben:

Sipo sind Personen, die Beschäftige vor sich nähernden Fahrten bei Arbeiten im Gleisbereich warnen.

Sipo können eingesetzt werden als Außenposten, Innenposten, Zwischenposten und Absperrposten.

 

Befugnisse/Vollmachten:

  • Bei Gefahr in Verzug die Fahrt des Zuges stoppen
  • In Absprache mit der Sicherungsaufsicht Arbeiten einstellen lassen

 

Anforderungen/Qualifikationsmerkmale:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestens 21 Jahre alt und nicht älter als 65 Jahre
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Sipo
  • Gesundheitliche und Psychologische Tauglichkeit nach KoRil 202 der DB AG, die Untersuchungen erfolgen durch den DB-Gesundheitsdienst