SiGe GmbH - Leistungen

Sicherungsaufsicht[Sakra]

Drucken E-Mail

Stellenbeschreibung

 

Zielsetzung:

Zuverlässige Absicherung zum Schutz von Arbeitskräften gegen Gefahren aus dem Eisenbahnbetrieb bei Arbeiten im und am Gleisbereich als Gruppenleiter mit mehreren Sicherungsposten (Sipo).

Planung/Duchrführung/Nachbearbeitung von Sicherungsmaßnahmen.

 

Fachliche Angaben:

Sakra sind Gruppenführer, die die Sipo einweisen, einteilen und überwachen damit die Beschäftigten vor sich nähernden Fahrten bei Arbeiten im Gleisbereich gewarnt werden.

Sakra können in Ausnahmefällen, Sipo ersetzen bzw. die Tätigkeit der Sipo durchführen.

 

Anforderungen/Qualifikationsmerkmale:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestens 21 Jahre alt und nicht älter als 65 Jahre
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Sipo
  • Gesundheitliche und Psychologische Tauglichkeit nach KoRil 202 der DB AG, die Untersuchungen erfolgen durch den DB-Gesundheitsdienst
  • mindestens 1 Jahr Einsatz als Sipo
  • Zusatzausbildung zum Sakra nach den KoRil durch die DB AG